ISOLATEK TYP CP-2- Spritzputz

Verlässlicher konstruktiver Brandschutz

ISOLATEK Type CP-2 ist ein faserfreier modifizierter zementgebundener Vermiculit-Spritzputz, der für die profilfolgende Brandschutzbeschichtung von Stahlträgern, Säulenköpfen, Stahldächern, Stahlblechbetonböden, Fertigbetonböden sowie vorgespannten (Fertig-) Betonbalken in Gebäuden oder im Halbaußenbereich verwendet wird.

ISOLATEK Typ CP-2 ist eine amerikanische Weiterentwicklung der MANDOLITE P20 sowie der späteren CAFCO MANDOLITE CP2.

Kennzeichnende Eigenschaften

  • Für Innenräume und im Halbaußenbereich
  • Brandwiderstand von 30-240 Minuten
  • Geringes Gewicht (350 kg/m3 ± 15%)
  • faserfrei
  • Umweltfreundlich
  • Schnelle Verarbeitung bei komplexen Strukturen
  • Erosionsbeständig
  • Lange Lebensdauer
  • Nahtlos
  • Löschwasserbeständig
  • Gute Schall absorbierende Eigenschaften
  • Überstreichbar

Isolatek International

Isolatek International ist weltweit führender Hersteller auf dem Gebiet der passiven Brandschutzmaterialien für den Stahl- und Betonbau.

Als Vertragspartner von Isolatek International liefert REPPEL auch alle übrigen Brandschutz-Spritzputze aus dem im amerikanischen Markt eingeführten CAFCO - Sortiment (beispielsweise CAFCO FENDOLITE, CAFCO 300, CAFCO BLAZESHIELD, CAFCO HEATSHIELD und CAFCO POWERSHIELD). Außerhalb des amerikanischen Markts werden alle Isolatek-Produkte mit dem Markennamen CAFCO unter dem Markennamen ISOLATEK geliefert.